Eure Tauchbasis auf Guadeloupe

Wir sind eine kleine Tauchbasis auf der wunderschönen Insel Guadeloupe, direkt zwischen Deshaies und Point Noire gelegen. Gemeinsam begleiten wir euch beim ersten Schnuppertauchgang oder entdecken wunderschöne Korallenriffe. Auf erfahrenere Taucher warten Nachttauchgänge und spannende Wracks.

Rifftauchen

Gemeinsam entdecken wir die wunderschönen Riffs Guadeloupes. Regelmäßig stehen verschiedenste Tauchplätze auf unserem Plan, die für jedes Erfahrungslevel Anreize bieten.

Reef

Wracktauchen

Gustavia, Franjac and L’Augusin Fresnel heißen drei Wracks, die wir regelmäßig besuchen. Mit ihren unterschiedlichen Tiefen, Größen und maritimen Bewohnern, gibt es hier immer etwas zu entdecken.

Wreck

Tauchausbildung

Du bist noch nie getaucht? Lass uns das ändern und mache deine erste Schritte unter Wasser mit uns. Du bist bereits ein zertifizierter Taucher, aber auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Auch dann finden wir den richtigen Kurs für dich. Wir bilden nach PADI und FFeSSM/ VDST/CEMAS aus.

Education

Außergewöhnliche Tauchplätze

Ein echtes Highlight für Taucher ist das berühmte Reserve Cousteau. Ein maritimer Nationalpark, in dem Jaques Cousteau Teile seines Filmes „Im Reich der Stille“ gedreht hat.

Exceptional

Das Team

Crew Cor

COR

Ich gründete “Les Baillantes Tortues” 1994. Ich gründete “Les Baillantes Tortues” 1994. Nach einer langen Reise von Holland über Deutschland, Österreich, Jugoslawien, die Türkei und Ägypten ließ ich mich im warmen und wunderschönen Guadeloupe nieder. Neben dem Tauchen zählen Laufen, Unterwasserfotografie und Reisen zu meinen Leidenschaften.

  • Sprachen: Niederländisch, Englisch, Deutsch, Französisch und Türkisch
  • Tauchlehrer: PADI MSDT # 17277
  • Tauchlehrer: CMAS 3* # 194, BEES 1 # 97100ED0014, FFeSSM MF1 # 007579 VDST TL2 # 75459
Crew Chantal

CHANTAL

Ich bin Cor gefolgt…

Ich begann 1983 mit dem Tauchen und habe seit dem nicht mehr aufgehört. Sobald ich unter Wasser bin, fasziniert mich immer aufs Neue die Schönheit dieser Welt und das Gefühl der Freiheit. Ich liebe es meine Leidenschaft und mein Wissen weiterzugeben. Dabei bin ich sehr geduldig und helfe so auch ängstlichen Menschen diese zu überwinden. Meine persönliche Leidenschaft sind Nachttauchgänge und das Filmen mit meiner GoPro.

  • Sprachen: Französisch, Englisch
  • Moniteur: FFESSM, MF1, BEES1, VDTL
  • Divemaster: PADI

Unsere Tauchbasis

Wir sind mit einem großen L&W Kompressor ausgestattet und führen AQUALUNG®Tauchequipment, das wir euch für eure Tauchabenteuer zur Verfügung stellen.

Unsere 12 Liter (80 Kubikfuss) Stahl- und Aluminiumflaschen haben DIN und INT Anschlüssen.

Wir haben genug Platz um deine nassen Tauchsachen bei uns zum Trocknen zu lagern, so dass du es nicht selbst über Nacht in deiner Unterkunft trocknen musst. Und: Wir haben eigene Duschen!

Wir bieten zwei Tauchgänge am Morgen und einen Nachmittagstauchgang. Bei genügend Interessierten, organisieren wir auch gerne Nachttauchgänge.

Mit Ausnahme des Augustes sind wir das ganze Jahr über geöffnet. Samstag ist unser Ruhetag.

Unser Boot – die Ciril One – verfügt über eine bequeme Leiter und bieten bis zu 12 Tauchern Platz. Die meisten Tauschplätze sind auch für Anfänger geeignet, bieten aber auch Fortgeschrittenen genügend Herausforderungen. Die Ciril One ist schnell, von der Französischen Küstenwache geprüft und mit allen vorgeschriebenen Sicherheitsmaterialien, wie Schiffsfunk und Sauerstoffflaschen ausgestattet.

Die Ciril One liegt direkt im kleinen Hafen neben unsere Tauchbasis, also nur einige Schritte entfernet, um ein Abenteuer zu starten.

PADI Logo
FFESSM Logo
AquaLung Logo
"Best Diving in Guadeloupe" February 3, 2021 - A Tripadvisor Traveler Read 118 reviews of Les Baillantes Tortues
Tripadvisor
Guadeloupe Map

Die Insel

Guadeloupe fasziniert mit seinem Regenwald, den weißen aber auch schwarzen Stränden, einem aktiven Vulkan und einem kolonialen Erbe. Die Unterwasserwelt Gwadas – so der kreolische Name Guadeloupes begeistert mit intakten Korallengärten, Fischen und natürlich Schildkröten. Die Tauschbedingungen ist ganzjährig sehr gut.

Die meisten Tauschplätze sind auch für Anfänger geeignet, bieten aber auch Fortgeschrittenen genügend Herausforderungen. Von flachen Korallenriffen über große Drop-offs bis zu verschiedenen Wracks – hier findet jeder was er sucht.

Wegen seiner charakteristischen Form ist Guadeloupe auch als die Schmetterlingsinsel bekannt und besteht aus zwei Hauptinseln. The eastern island is called Grande-Terre, the western island Basse-Terre. Die östliche Insel heißt Grande-Terre, die Westliche Basse-Terre. Kleinere Inseln wie Marie-Galante, La Désirade und die Îles des Saintes vervollständigen Guadeloupe.

Reiseinformationen

Die Inselgruppe ist ein Französisches Überseedepartement und Teil der EU. Europäische Bürger können mit einem Reisepass oder einem Personalausweis einreisen und man bezahlt mit Euro. Die meisten europäischen Flüge nach Point-a-Pitre, Gwadas internationalem Flughafen, starten von Paris aus. Bitte beachtet das viele Flieger in Orly abheben und man den Flughafen wechseln muss, wenn Paris ein Stopover in der Reiseroute ist. Paris – Guadeloupe ist ein Transatlantikflug und dauert circa acht Stunden.

US Bürger benötigen zur Einreise einen gültigen Pass. Von Miami nach Guadeloupe sind es ungefähr 3,5 Flugstunden.

Der Transfer vom Flughafen zu den meisten Unterkünften dauert circa eine Stunde mit dem Auto. Die Straßen sind gut und alles ist ausgeschildert.

Von November bis März herrscht auf Guadeloupe ein konstantes Klima mit 32 C/90º F und einer Wassertemperatur von 28C/82º F. Wer den Vulkan (La Soufrière) und den Regenwald besuchen will, dem empfehlen wir trotzdem dringend feste Schuhe und leichte Regenkleidung mitzubringen.

Mit Ausnahme des Augustes sind wir das ganze Jahr über geöffnet.

Unterkünfte

Wir helfen dir gerne dabei eine Unterkunft zu finden, können jedoch „nur“ Empfehlungen aussprechen.

Parc National Guadeloupe Logo

Kontaktiere uns

cordemunnik@me.com
+590 690 37 36 17

Port de Péche Baillargent # 264

F-97116 Pointe Noire

Guadeloupe